Mathias Cuntze

geboren am 29.05.1969 in Neumünster in Schleswig-Holstein
verheiratet, 2 Kinder und drei Hunde
Hobbies: Windsurfen, Karate, Motorradfahren, Mountainbiken

Qualifikationen:

Facharzt für Chirurgie
Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
Ärztlicher Osteopath
Notfallmedizin
Manuelle Medizin (MWE)
Akupunktur (CAN)
Triggerpunkttherapie (Dr. Bauermeister)
Sensomotorik-Spezialist (GHBF)
Stoßwellentherapie
Neuraltherapie
Psychosomatische Grundversorgung
Schmerztherapie
Atlastherapeut nach Arlen
Manualtherapeut für Kinder (ÄMKA)
Osteopathie für Kinder

Ärztlicher Werdegang:

Studium der Humanmedizin an der Christian-Albrecht-Universität in Kiel, Schleswig-Holstein

Allgemeinchirurgie im städtischen Krankenhaus Kiel

Department of Trauma and Orthopedics District General Hospital East Sussex, Eastbourne

Handchirurgie und Orthopädie im Elisabeth-Krankenhaus in Kiel

Allgemeinchirurgie im Krankenhaus Walsrode, Niedersachsen

Orthopädie, Rheumatologie und Sportmedizin in der Ostseeklinik Damp, Schleswig-Holstein

Zentrum für Chirurgie mit den Abteilungen Vizeralchirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie im Städtischen Klinikum Lüneburg, Niedersachsen

Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Neurotraumatologie im AKH in Celle, Niedersachsen